Mulden und Zylindermangeln
OPL, gewerbliche und industrielle Wäscherei
GMP

GMP SRL

Telefon  +39 0438 82354 – 82547

Email    info@gmp.it

Via Sernaglia, 74
31053 Pieve di Soligo (TV) – Italy

Händler-Login

MYGMP

TECHNOLOGIE

EINZIGARTIGE
GMP
LÖSUNGEN

ERSTELLEN SIE SICH
IHRE HERVORRAGENDE
MANGEL AN

DIE SPEZIFISCHEN MARKTKENNTNISSE UND DIE KONTINUIERLICHE FORSCHUNG HABEN GMP ERMÖGLICHT, EINZIGARTIGE TECHNOLOGISCHE LÖSUNGEN ZU ENTWICKELN, DIE DIE QUALITÄT DES BÜGELPROZESSES STEIGERN, DIE LEBENSDAUER DER BÜGELMASCHINEN WEITER VERLÄNGERN, DIE LEISTUNG AUF AUSGEZEICHNETEM NIVEAU HALTEN UND DEN TÄGLICHEN BETRIEB VEREINFACHEN.

GEMINI
DOPPELTE
TEMPERATURSTEUERUNG

STANDARD
E LINE, G LINE, MODELLE GMP.30

DIE DOPPELTE TEMPERATURSTEUERUNG GEMINI WURDE VON GMP AUSDRÜCKLICH ENTWICKELT, UM EINES DER HÄUFIGSTEN PROBLEME DER BÜGELMASCHINEN ZU LÖSEN, DAS HEIßT LOKALISIERTE ÜBERHITZUNG (NORMALERWEISE WIRD DER WALZENBEZUG AUF EINER SEITE BRAUN). DIES PASSIERT, WENN DIE WÄSCHE MEISTENS NUR AUF EINER SEITE DER WALZE EINGEGEBEN WIRD.

Es zeichnet sich durch das Vorhandensein von 2 Temperaturfühler aus, die die gesamte Bügelfläche kontrollieren. Auf diese Weise wird die Heizung automatisch abgeschaltet, sobald die Fühler Abweichungen oder grenzwertige Temperaturen messen.

  • Keine Temperaturschwankungen.
  • Längere Lebensdauer der Walzenbewicklung.
  • Schutz der Wäsche: kein Vergilben.
  • Keine Energieverschwendung.

HARTVERCHROMTE
MULDE
AUS STAHL

STANDARD
E LINE, MODELLE GMP.25 UND GMP.30

WARUM HABEN GMP-EXPERTEN EINE MULDE AUS STAHL GEWÄHLT?
WEIL STAHL DAS ZUVERLÄSSIGSTE, EFFIZIENTESTE UND DAUERHAFTESTE DESIGN FÜR EINE INDUSTRIELLE BÜGELMASCHINE IST:

  • Stahl heizt sich schnell und hält während des Bügelns eine konstante Temperatur. Beim Bügeln von feuchter Wäsche, die Temperatur auf der der Oberfläche der Mulde nimmt ab: Stahl hält Wärme länger als andere Materialien.
  • Die verchromte GMP-Mulde ist daher besser vor versehentlichem Kratzen geschützt. Dank einer speziellen Hartchrom-Schutzbehandlung wird Stahl extrem beständig gegen Reibung, den kritischsten Faktor beim Bügeln.
  • Stahl kann von Rückständen auf der Bügeloberfläche leicht gereinigt werden (Reinigungsmitteln, Stärke, Kalk, geschmolzenen synthetischen Fasern), ohne die Hartchrombehandlung zu beschädigen.

Die verchromte GMP-Mulde ist 3 Jahre gegen Korrosion garantiert.

TENAX
WALZENBEWICKUNG:
GLEICHBLEIBENDE STÄRKE

VERFÜGBAR
E LINE, MODELLE GMP.25 UND GMP.30

TENAX IST EINE EDELSTAHLBEWICKLUNG, DIE ANSTELLE DER NORMALEN WALZENBEWICKLUNG AUS STAHLWOLLE VERWENDET WIRD.
TENAX WURDE VON GMP SPEZIELL FÜR SEINE EIGENEN PRODUKTE ENTWICKELT UND DIMENSIONIERT, HÄLT FÜR DIE GESAMTE LEBENSDAUER DER MASCHINE UND IST, IM GEGENSATZ ZU STAHLWOLLE, WARTUNGSFREI.

  • TENAX ist zu 100% aus Edelstahl hergestellt und formstabil: die starke Konstruktion bleibt langfristig in perfektem Zustand, wodurch gleichbleibende Produktivität sowie eine konstante Kontaktfläche während der gesamten Lebensdauer der Mangel gewährleistet sind.
  • Problematiken, wie Reduzierung des Walzendurchmessers, Falten, ungenügende Trocknung und Wartungskosten fallen definitiv weg.
  • TENAX garantiert hocheffizienter Dampfabzug: die perforierte Konstruktion sorgt für sofortige Beseitigung der Feuchtigkeit von der Bügelfläche.
  • Durchschnittliche Lebensdauer der Meta-Aramid-Filz Bewicklung: 4000+ Stunden.

PATENTIERTES SYSTEM
ZUM WALZENAUSBAU:
LEICHTES UND SCHNELLES ERNEUERN

STANDARD
E LINE

IHRE BÜGELMASCHINE MIT STAHLWOLLBEWICKLUNG IN WENIGER ALS EINER STUNDE ZU ERNEUERN UND DIE URSPRÜNGLICHE BÜGELERGEBNIS WIEDERZUERLANGEN IST NUN MÖGLICH, DANK DEM PATENTIERTEN SYSTEM ZUM ”WALZENAUSBAU”.

Das Originalersatzwalze von GMP wird im Unternehmen mit speziell entwickelten automatischen Maschinen nach strengen Qualitätskriterien neu bewickelt, wodurch ein perfektes Bügelergebnis gewährleistet ist.

HARTVERCHROMTER ZYLINDER
AUS STAHL

VERFÜGBAR
G LINE

HEUTE IST ES BEINAHE PFLICHT, SICH FÜR DIE VERSION MIT VERCHROMTEM ZYLINDER ZU ENTSCHEIDEN: WÄSCHE, DIE MIT DER HAUT ODER MIT LEBENSMITTELN IN BERÜHRUNG KOMMT, DARF NICHT DURCH DIE PRODUKTE DER OXIDATION KONTAMINIERT WERDEN, DIE SICH UNVERMEIDLICH AN DER OBERFLÄCHE EINES POLIERTEN ZYLINDERS BILDEN.

  • Maximale Hygiene: Labortests haben belegt, dass die verchromten Oberflächen ideal sind, um Hygiene auf höchstem Niveau zu garantieren. Neue Forschungen haben weiter gezeigt, dass sie Bakterienwachstum sogar besser hemmen als Edelstahl.
  • 3 Jahre Garantie: die Hartchrombeschichtung ist 3 Jahre Garantie gegen Korrosion garantiert.
  • Reduzierte übliche Wartung: kein Wachsen erforderlich.
  • Konstante Leistung: Bänder behalten ihre Transpirationsfähigkeit, während Wachsen sie undurchlässig machen würde.
  • Verbesserte Bügelqualität: glattere Bügelfläche dank der Verchromung.

PATENTIERTE
VENTURI-BRENNER

STANDARD
G LINE

DIE GASBEHEIZTEN MODELLE VERFÜGEN ÜBER EINEN HOCHEFFIZIENTEN BRENNER. DIESE PATENTIERTE LÖSUNG WURDE VOLLSTÄNDIG VON GMP FÜR DIE SPEZIELLE VERWENDUNG AUF BÜGELMASCHINEN ENTWICKELT.

Dank des Venturi-Effekts erzeugt der Brenner automatisch das ideale Luft-Gas-Gemisch, das angesaugt und über die gesamte Länge homogen verteilt wird, um eine perfekt blaue und gleichmäßige Flamme zu erhalten, die eine ideale Wärmeverteilung über den gesamten Zylinder garantiert.

Der Brenner besteht aus Titan-Stahl und ist laserperforiert, um die maximale Genauigkeit der Flammenverteilung zu erreichen.

Im Vergleich zu den traditionellen atmosphärischen Brennern mit Gasdüsen, GMP-Lösung:

  • Garantiert bessere Leistung
  • Vermeidet Gasverschwendung.

Darüber hinaus ist es mit seiner ppm-Emission nahe Null besonders umweltfreundlich.

GERÄNDELTE WALZEN

STANDARD
G LINE

DIE FÜHRUNGSWALZEN DER GURTE SIND NORMALERWEISE AUS GUMMI ODER SILIKON BEWICKELT, DIE DEN NOTWENDIGEN GRIFF ZUM DREHEN DER GURTE GEWÄHRLEISTET. DIE GUMMI-/SILIKON-BEWICKLUNG KRISTALLISIERT BEI HOHEN TEMPERATUREN UND LÖST SICH MIT DER ZEIT AUF, WAS DIE BÜGELMASCHINE ANZUHALTEN ZWINGT UND ZU MÖGLICHEN SCHÄDEN AN DEN GURTEN FÜHRT.

GMP hat Walzen ohne Beschichtung gewählt: das Rändeln auf der Metalloberfläche der Walzen ersetzt die Gummifunktion, und gewährleistet den notwendigen Antrieb der Gurte.

Dank dieser exklusiven Lösung fallen Ausfallzeiten und gleichzeitig eine der häufigsten Wartungseingriffe weg: das Erneuern der Beschichtung aufgrund plötzlicher Gummiablösung.

FSS:
SCHWIMMENDES SYSTEM
ZUR TRAGEN
VON SCHWEREN
ZYLINDERN

STANDARD
E.25 AND E.30 MODELS

AUFGRUND DES ROLLENDURCHMESSERS VON 500 MM HABEN DIE ZYLINDER, DIE AUF G.50-ZYLINDERMANGEL INSTALLIERT SIND, EIN GRÖßES GEWICHT, DAS GUT VERTEILT WERDEN MUSS, UM EINE GLEICHMÄßIGE DREHUNG ZU GEWÄHRLEISTEN UND EINE VORZEITIGE BESCHÄDIGUNG SEINER HALTERUNGEN ZU VERMEIDEN.

Anders als bei den Systemen mit Stangen, biegt sich das Zylinderhaltesystem von GMP nicht. Es ist so entwickelt, um den Zylinder durch Schwanken aktiv im Gleichgewicht zu halten. Gleichzeitig gleicht es jeden eventuellen Unterschied in der Länge der Gurte aus, die mit Verwendung der Mangel verbunden ist.

8 Zylinderstützräder anstelle der üblichen 4 verteilen das Gewicht auf zweimal der Drehungsfläche, wodurch sich die Lebensdauer der einzelnen Komponenten länger wird.
Ohne Stangen wird die Wartung schneller und leichter.